Pflegetipps – genießen Sie länger von Ihrem Designbelag

Allgemeine Hinweise

Designbeläge und Fliesen von Vivafloors sind dank des fortschrittlichen Produktionsprozesses sehr langlebig. Durch die ausschließliche Verwendung von hochwertigen Rohstoffen sind die Böden leicht zu reinigen. Trotzalledem, jeder Boden benötigt seine Pflege und so auch die Designbeläge von Vivafloors. Um weiterhin optimal und lange von einem Vivafloors Designbelag genießen zu können, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Pflegehinweise zu beachten. Zur Reinigung unserer Bodenbeläge empfehlen wir einen Ph-neutralen Reiniger.

 

Tägliche Pflege

Das saugen mit einem Staubsauger (weiches Mundstück) reicht oft aus. Wöchentlich können Sie den Boden mit einem Mopp reinigen. Verwenden Sie dazu eine Lösung aus lauwarmem Wasser und einem Designbelagsreiniger. Dr. Schutz bietet spezielle Bodenreiniger.

Regelmäßige Pflege

Abhängig von der Nutzungsintensität kann es erforderlich sein, im Laufe der Zeit eine Schutzschicht aufzutragen oder die vorhandene Schicht zu ersetzen. Der Boden sollte dann immer mit dem Grundreiniger gereinigt werden, um Schmutz und alte Schutzschichten zu entfernen.

Tipps zur vorbeugenden Pflege und zur Vermeidung von Schäden

Vorbeugen ist besser als heilen. Jeder, der zu Ihnen nach Hause kommt, hat eine gewisse Verschmutzung  unter den Schuhsohlen. Durch die Verwendung einer guten Reinigungsmatte verhindern Sie weitgehend das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit, so dass der Boden nicht so häufig gereinigt werden muss und die Lebensdauer verlängert wird.

Vermeiden Sie langen Kontakt zwischen Vinyl und Gummi. Migration kann zu einer dauerhaft dunkelbraunen Verfärbung führen.
Schieben Sie keine schweren Gegenstände über den Boden und schützen Sie Stuhlbeine und andere Möbel entsprechend.

Falls erforderlich, ersetzen Sie die Stuhlrollen unter den Bürostühlen durch weiche Stuhlrollen, die nur für Vinylbodenbeläge geeignet sind. Verschüttete Flüssigkeiten so schnell wie möglich entfernen.

Optional: (zusätzliche) PU-Schutzschicht auftragen

Obwohl alle Vivafloors-Böden werkseitig mit einer PU-Schutzschicht versehen sind, können Sie den Boden mit einer (zusätzlichen) PU-Schutzschicht versehen. Die Vorteile davon sind:

  • Anhaftender Schmutz lässt sich leichter entfernen
  • Kleine Kratzer, die während des Gebrauchs entstehen, werden repariert
  • Streifen von Schuhsohlen sind leicht zu entfernen
  • Die Nähte zwischen den Streifen und Fliesen schlließen gut, was dem Boden eine noch bessere Feuchtigkeitsbeständigkeit verleiht
  • Eine längere Lebensdauer

Weitere Informationen zur Seidenmatte und zur Extra-Matte finden Sie auf Dr. Schutz.

Verfärbungen vermeiden

Jeder Bodenbelag verfärbt sich unter dem Einfluss von Sonnenlicht, sei es Holz, Designbelag oder Teppich. Dies ist auf die ultraviolette Strahlung im Sonnenlicht zurückzuführen. Es ist wichtig, einen guten Sonnenschutz zu verwenden, um Verfärbungen Ihres Bodens zu vermeiden.

Kontakt mit Gummi vermeiden

Kontakt zwischen Gummi und Vinyl sollte so weit wie möglich vermieden werden. Langfristiger Kontakt zwischen Vinyl und Gummi kann aufgrund der Migration zu dauerhaften, dunkelbraunen Verfärbungen führen (denken Sie an einen Gummiring unter einem Mülleimer, Gummi-Reinigungsmatten, Tischsets usw.). Gummikappen unter Möbeln können aufgrund von Reibung auch Streifen verursachen. Wir empfehlen daher, alle Möbel und Utensilien auf Gummikappen zu prüfen und zu schützen.

1