Der Aufbau unserer Designbeläge

Designbeläge bestehen aus verschiedenen Schichten, die zusammen ein Ganzes bilden. Bei der Herstellung unserer Böden benutzen wir, je nach Anwendungsziel, für die jeweiligen Schichten andere Materialien. So besteht der Kern unserer Klickböden aus WPC, SPC oder EPC, denselben Materialien, die auch im Kern all unserer Klebeböden verarbeitet sind. Ein jeder unserer Böden (egal ob Klebe- oder Klickvariante, WPC, SPC oder EPC) ist mit einer 0,55 mm dicken verschleißfesten Oberschicht versehen.

Der Aufbau der Klebevariante

Alle Böden von Vivafloors sind in einer Klebevariante erhältlich. Der robuste Kern in der Mitte sorgt dafür, dass unsere Böden außerordentlich strapazierfähig sind.

Den Aufbau unserer Klebeböden ansehen >>

Der Aufbau von Klick-WPC

WPC (Wood Plastic Composite) wird in der Klickvariante unserer Eichen- und Nadelholzdielen verarbeitet. WPC-Böden fühlen sich warm an und sind aufgrund ihrer Elastizität besonders angenehm zu betreten.

Den Aufbau von Klick-WPC ansehen >>

Der Aufbau von Klick-SPC

SPC (Stone Plastic Composite) ist der Hauptbestandteil unserer Fliesenkollektion und überaus stabil. Das Material ist steifer und kälter als WPC, es eignet sich damit hervorragend zur Nachahmung der natürlichen Eigenschaften von echten Fliesen.

Den Aufbau von SPC ansehen >>

Der Aufbau von Klick-EPC

EPC (Expanded Plastic Composite) findet Verwendung in den 6910 und 6920 Klickvarianten. Dieses Material vereint die besten Eigenschaften von WPC und SPC. Sie erleben die Wärme und Widerstandsfähigkeit von WPC und einen mit SPC vergleichbar strapazierfähigen Kern.

Den Aufbau von Klick-EPC ansehen >>

Dealerfinder

  • Showroom Culemborg
  • Showroom Goor

Postcode of plaats

    Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.